Mahlkönig Vario Home Umbaukit

Mahlkönig VARIO home – Umbaukit mit Metallauflage für Siebträger

Wer mit offenen Augen durch die Cafés dieser Welt geht und dem Barista auf die Finger schaut, wird sicherlich regelmäßig Kaffeemühlen aus dem Hause Mahlkönig sehen. Das Unternehmen steht seit über 80 Jahren für Qualitätsmühlen und richtet sich dabei in erster Linie an professionelle Anwender. In Hamburg werden die Produkte nach individuellen Kundenwünschen und Bedürfnissen gefertigt. Da aber auch der Hobby-Barista zu Hause eine gute Mühle benötigt, gibt es seit einigen Jahren die Kaffeemühle „VARIO home“. 

Mahlkönig VARIO homeAuch wir setzen seit längerer Zeit diese Mühle ein. Die kompakte Mühle findet selbst in kleinen Küchen einen Platz und überzeugt durch verschiedene Ausstattungsmerkmale. Das Modell mahlt Kaffeebohnen für die Verwendungszwecke Espresso, Filterkaffee und French Press. Durch die Grob- und Feinjustierung des Mahlgrades sind über 200 Einstellungen möglich. Die Skala an den Reglern hilft dabei sich den Mahlgrad für unterschiedliche Bohnen zu merken. So muss die optimale Einstellung nicht immer aufs Neue gefunden werden.

Dank der Portionsvermahlung ist der Kaffee stets frisch, es liegt kein Kaffeepulver in einem Behälter. Per Knopfdruck wird die gewünschte Menge jederzeit frisch gemahlen. Dies ist per Zeitprogramm möglich, über einen manuellen Bezug oder über ein fest definiertes Programm. Wer seine Lieblingsbohne gefunden hat kann hier z. B. die Sekundenzahl programmieren, die benötigt wird um für einen doppelten Espresso 14 Gramm Kaffeemehl zu mahlen. Das Kaffeemehl kann in einen Behälter gemahlen werden oder direkt in den Siebträger. Hierzu enthält unsere Mühle eine Halterung aus Plastik und leichten Metallstreben, die den Siebträger aufnimmt. Per Knopfdruck wird dann direkt der Siebträger gefüllt.

„VARIO home“ erscheint 2015 als optimierte Version

Die Konstruktion der ersten Modelle dieser Mühle hatte ihre Tücken. Zum einen lag der Siebträger nicht sehr fest in der Halterung. Durch die Vibration der Mühle konnte auch der Siebträger verrutschen und Kaffeemehl neben der Mühle landen. Da der Siebträger auch immer einige Zentimeter unter dem Auswurf lag, streute die Mühle immer wieder Kaffeemehl. Die Entwickler im Hause Mahlkönig machten sich hier in der Vergangenheit Gedanken und modifizierten die Kaffeemühle immer wieder. Das aktuelle Modell hat eine größere Änderung erhalten, welche die bis dato gute Mühle noch besser macht.

Das Modell ab 2015 ist noch stabiler geworden und setzt fast durchgehend auf Metall. Die Siebträgerhalterung wurde komplett ersetzt. Da die Halterung komplett aus Metall besteht und die Gabeln zur Fixierung des Siebträgers mit Gummischläuchen überzogen sind, wackelt der Siebträger nicht mehr. Am Auswurf der Mühle wurde ein Trichter integriert der direkt mit dem Siebträger abschließt. Der Trichter sorgt dafür, dass das Kaffeemehl im Siebträger landet. Eine Streuung von Kaffeemehl wird dadurch wirksam verhindert.

Die Mühle ist dadurch im Preis etwas gestiegen. Für etwa 400,00 Euro gibt es das aktualisierte Modell aber bereits im Fachhandel. Eine sinnvolle Investition für Neueinsteiger.

Umbaukit: Metallsiebträgerauflage für die „VARIO home“

Besitzer der Mühle haben lange auf die neue Version geschielt und mit Freude zur Kenntnis genommen das Mahlkönig für knapp über 100,00 Euro ein Umbaukit zur Verfügung stellt. Das dreiteilige Set besteht aus einer neuen Metallplatte, der Siebträgerauflage aus Metall und einem etwas größerem Plastikgehäuse. Es ist so konzipiert, dass jedermann den Umbau durchführen kann. Dem Set liegt eine bebilderte Anleitung bei, die jeden einzelnen Schritt genau erläutert.

Uns ist der Umbau sogar ohne Anleitung in wenigen Minuten gelungen. Am Boden des Gerätes müssen die Plastikkappen entfernt werden um an die vier Schrauben zu gelangen. Löst man diese, kann man das Plastikgehäuse bereits abnehmen. Bei der Gelegenheit sollte man das Innenleben vom Kaffeemehl befreien sofern etwas vorhanden ist. Jetzt wird die Metallplatte getauscht, das Gehäuse wieder aufgesetzt. Fertig ist der Umbau. Blogger Timo Kaan hat hierzu sogar ein Video erstellt und bei YouTube publiziert. Das möchten wir euch nicht vorenthalten:

Es ist besonders erfreulich das Mahlkönig an die bestehenden Kunden denkt und dieses Set zum Verkauf anbietet. Dies zeigt ganz deutlich, dass man sich beim Kauf der „VARIO home“ für das richtige Produkt entschieden hat. Es gehört nicht etwa schon zum alten Eisen. Im Gegenteil – mit diesem Umbaukit erhält man die Wertigkeit des Produktes und legt den Grundstein für viele weitere Jahre. Durch die Optimierung hat man aber nicht nur einen technischen und optischen Vorteil. Die neue Siebträgeraufnahme lässt sich zum Glück nun sehr einfach reinigen. Das war bei der Plastikkonstruktion vorher etwas schwieriger.

Wir können den Umbau und die Investition nur empfehlen. Schließlich begleitet eine Mühle die Siebträgermaschine viele Jahre.

Weitere Details, technische Daten oder die Bedienungsanleitungen finden interessierte Käufer direkt auf der Mahlkönig-Webseite. Dort gibt es auch eine Händlersuche, die den Ansprechpartner in der Region anzeigt.

http://www.mahlkoenig.de/produkte/VARIO-home.html

Bei unserem Partner espressoperfetto.de gibt es einen guten Service rund um Mahlkönig und mehr.