Archiv der Kategorie: Cold Brew

Das ist doch alles kalter Kaffee? Ein Cold Brew oder Cold Drip zieht stundenlang im Kühlschrank und wird kalt zubereitet. Das beste Getränk bei Sonnenschein.

Emil – Die Flasche zum Anziehen

Die Diskussion über die ganzen Pappbecher in den Cafés nimmt nicht ab. Einige Unternehmen versuchen mit eigenen Bechern oder einer Art Pfandbecher die Müllberge zu reduzieren. Dazu sind viele Becher aus Plastik oder Verbundstoffen und schwer zu recyceln. Ein ähnliches Problem stellte sich mir bei der Zubereitung einer größeren Menge kalten Kaffees, dem sogenannten Cold Brew oder Cold Drip. Emil – Die Flasche zum Anziehen weiterlesen

DRIPSTER – ein kompakter Cold Drip Coffee Maker

Viele Jahre lang war kalter Kaffee verpönt. Zu der Zeit wusste man allerdings noch nicht welche Zubereitungsmöglichkeiten es gibt. Von Cold Brew oder Cold Drip hat man noch gar nichts gehört. Über die Jahre entstanden mehr und mehr Geräte die einen kalt gebrühten Kaffee in Perfektion herstellen sollten. Doch je größer der technische Aspekt ist, desto höher ist so oft auch der Preis. DRIPSTER – ein kompakter Cold Drip Coffee Maker weiterlesen

Hario Cold Dripper und Bonafede Yirgacheffe

Die Temperaturen klettern so langsam wieder nach oben. Daher wird es Zeit das Thema „Kalter Kaffee“ einmal näher zu beleuchten. Ich meine aber nicht den süßen Eiskaffee aus dem Supermarktregal, der mit Kaffee eigentlich nichts mehr zu tun hat. Gemeint ist die Variante „Cold Brew“ bzw. heute möchte ich mit der Herstellung eines „Cold Drip“ beschäftigen. Hario Cold Dripper und Bonafede Yirgacheffe weiterlesen