Emil – Die Flasche zum Anziehen

Die Diskussion über die ganzen Pappbecher in den Cafés nimmt nicht ab. Einige Unternehmen versuchen mit eigenen Bechern oder einer Art Pfandbecher die Müllberge zu reduzieren. Dazu sind viele Becher aus Plastik oder Verbundstoffen und schwer zu recyceln. Ein ähnliches Problem stellte sich mir bei der Zubereitung einer größeren Menge kalten Kaffees, dem sogenannten Cold Brew oder Cold Drip. Emil – Die Flasche zum Anziehen weiterlesen

Barista-Zubehör von Motta – Kännchen, Tampermatten und mehr

Das Unternehmen Motta ist in erster Linie durch die hervorragenden Milchkännchen in unterschiedlichen Größen und Farben bekannt. Durch ihre perfekte Form lässt sich Milch derart gut aufschäumen, sodass das Zeichnen von Bildern in einem Cappuccino (Latte Art) fast zu einem Kinderspiel wird. Naja, so einfach ist es auch nicht, denn es gehört sehr viel Übung dazu. Aber auch das entsprechende Equipment ist wichtig um zum Erfolg zu kommen. Und Motta zeigt immer wieder gute Produkte, die durch eine sehr gute Qualität hervorstechen. Barista-Zubehör von Motta – Kännchen, Tampermatten und mehr weiterlesen

DRIPSTER – ein kompakter Cold Drip Coffee Maker

Viele Jahre lang war kalter Kaffee verpönt. Zu der Zeit wusste man allerdings noch nicht welche Zubereitungsmöglichkeiten es gibt. Von Cold Brew oder Cold Drip hat man noch gar nichts gehört. Über die Jahre entstanden mehr und mehr Geräte die einen kalt gebrühten Kaffee in Perfektion herstellen sollten. Doch je größer der technische Aspekt ist, desto höher ist so oft auch der Preis. DRIPSTER – ein kompakter Cold Drip Coffee Maker weiterlesen

Hario Cold Dripper und Bonafede Yirgacheffe

Die Temperaturen klettern so langsam wieder nach oben. Daher wird es Zeit das Thema „Kalter Kaffee“ einmal näher zu beleuchten. Ich meine aber nicht den süßen Eiskaffee aus dem Supermarktregal, der mit Kaffee eigentlich nichts mehr zu tun hat. Gemeint ist die Variante „Cold Brew“ bzw. heute möchte ich mit der Herstellung eines „Cold Drip“ beschäftigen. Hario Cold Dripper und Bonafede Yirgacheffe weiterlesen

AeroPress – Kaffee schnell und einfach zubereiten

Das liebste Getränk der Deutschen ist einfach der Kaffee. Während der handelsübliche Filterkaffee noch sehr beliebt ist, kommen neue Arten der Zubereitung auf den Markt. Der Boom in der Kaffeebranche mit dem Hang sortenreinen Kaffee par excellence zuzubereiten hat dafür gesorgt, dass die Handfilterung einen neuen Stellenwert einnimmt. Geräte wie AeroPress stehen damit auch ganz vorne auf den Wunschzetteln. AeroPress – Kaffee schnell und einfach zubereiten weiterlesen

Victorinox bringt Pioneer Alox Messer aus Nespresso-Kapseln

Pioneer Alox Messer aus Nespresso-Arpeggio Kapseln

Über den Sinn oder Unsinn von Kaffee in Aluminiumverpackungen lässt sich sicherlich streiten. Der Kaffeekapsel-Produzent Nespresso ist in diesem Bereich führend und bietet Kaffee der in Aluminiumkapseln portioniert ist. George Clooney hält dafür sein Gesicht hin und lässt die Marke und den Kaffee in einem besonderen Glanz erstrahlen. Es entwickelte sich ein wahrer Fanclub. Aber das Prinzip ist ja auch denkbar einfach. Es gibt diverse Kaffee- oder Espressomaschinen am Markt, die genau diese Kapseln aufnehmen. Per Knopfdruck wird die Kapsel durchstochen und wenige Sekunden später ist der Espresso in der Tasse. Ein einfaches Konzept denn der richtige Mahlgrad oder die korrekten Handgriffe bei der Zubereitung mit Siebträger fallen hier weg? Victorinox bringt Pioneer Alox Messer aus Nespresso-Kapseln weiterlesen

Tampercube – Die Tamperstation

Wer eine Espressomaschine mit Siebträger sein Eigen nennt, wird sich schon öfter überlegt haben, wo er den Siebträger beim tampern ablegt. Es gibt Matten aus Silikon für die Küchenplatte oder unterschiedliche Stationen, die den Siebträger halten. Mit dem Tamper wird das Kaffeemehl im Siebträger verpresst. Es ist wichtig, dass man eine gerade Fläche schafft damit der Espresso gehaltvoll in der Tasse landet. Während man einen Siebträger mit zweifachen Auslauf sogar auf einer gerade Fläche abstellen könnte, wird es bei einem Siebträger mit Einzelauslauf problematischer. Es fehlt einfach an Stabilität. Tampercube – Die Tamperstation weiterlesen

Perfekter Cappuccino und Espresso – Tamper und Dampfdüsenset im Test

Bei zwei grundsätzlichen Dingen scheiden sich die Geister bei der Zubereitung von Espresso und Cappuccino. Zum einen geht es darum wie man den perfekten Milchschaum für einen Cappuccino herstellt. Zum anderen gibt es scheinbar eine Grundsatzdiskussion über den Einsatz des 1er-Sieb zur Zubereitung von Espresso. Um beide Punkte einmal genauer zu betrachten, hat uns der Online-Shop espressoperfetto.de mit Produkten unterstützt. Das Unternehmen aus Düsseldorf ist seit 1999 bekannt, wenn es um das Thema Espressomaschinen, Kaffeesorten und das Zubehör rundherum geht. Perfekter Cappuccino und Espresso – Tamper und Dampfdüsenset im Test weiterlesen